3 Tipps für bessere Instagram-Stories

3 Tipps für bessere Instagram-Stories

Es ist mehr als menschlich, dass die offensichtliche Lösung direkt vor deinen Augen liegt und wir sie nicht sehen können, weil wir denken, dass es zu einfach ist. 🙈

Dennoch kommen immer wieder Leute auf mich zu und fragen, wie sie gute Instagram Stories machen können. Es sind in erster Linie 3 Komponenten, aus denen sich eine gute Story zusammensetzt: Geschichte, Persönlichkeit und Engagement.

➡️ GESCHICHTE
Wie der Name schon sagt, geht es bei den Instagram Stories um Geschichten. Diese steht im absoluten Kernfokus. Überlege dir schon im Vorhinein worauf du hinaus willst. 💬
Hier solltest du auch beachten, dass Geschichten sich besser mit Videos als mit Bildern transportieren lassen. 📽️

➡️ PERSÖNLICHKEIT
Eine Geschichte ist immer eine persönliche Erfahrung. Von ihr lebt deine ganze Story. Trau dich, etwas von dir preiszugeben und stehe zu deinen Stärken und Schwächen.💪 Dies erzeugt Authentizität und macht dich und dein Profil glaubwürdig.

➡️ ENGAGEMENT
Wenn die ersten 2 Komponenten zusammenpassen, ist es nun daran, Engagement zu erzeugen. Binde deine Follower mit in deine Geschichte ein, frage nach ihren Erfahrungen und lerne sie dadurch besser kennen. 🗣️ Ähnlichkeit verbindet und schafft Vertrauen – damit kannst du eine loyale und aktive Community aufbauen und halten. ❤️

Folge mir auf Instagram unter @alexkhantv für über 200 Tipps & Strategien.

Schreibe einen Kommentar

Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Dein Projekt!

    Telefonat vereinbaren

    Oder möchtest du uns erstmal von deinem Projekt erzählen?

    Ruf uns direkt unter 089 - 90 15 16 34 an oder nutze unser Kontaktformular: